#esherbselt_soschön!

Bratapfel mit Vanillesauce

Ein Rezept mit Äpfel gehört zur Sammlung von #esherbselt einfach dazu. Mein Mann hat mir sein Original Rezept für Bratäpfel verraten - bis jetzt hat er es stets geheim gehalten. Naja, das stimmt nur zum Teil. Ich war eigentlich immer froh, dass ich nicht für den Nachtisch sorgen musste. Ein bisschen verändert habe ich es schon, aber es hat so gut geschmeckt wie das Original ;-).

Zubereitung

- Die geriebenen Nüsse mit Honig, Zimt und Rosinen gut vermengen.

- Mit Hilfe eines Apfelausstechers das Apfelgehäuse herausstechen und das Loch noch etwas vergrößern.

- Die Äpfel mit der Nussfülle füllen und zum Schluss ein Butterflöckchen darauf setzen.

- Im vorgeheizten Backrohr bei 150°C ca. 30 Minuten braten.

 

- Vanillesauce laut Packungsanleitung zubereiten. 

 

Die Bratäpfel auf Teller anrichten und mit Vanillesauce verfeinern.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0