Sauce hollandaise

Eine Sauce hollandaise ist schnell zubereitet und schmeckt sehr gut zu Gemüse wie Spargel, Brokkoli oder Karfiol. Meine Kinder lieben die "Buttersauce" und wenn man einige Dinge beachtet kann bei der Zubereitung eigentlich nicht viel schief gehen. Ein besonderen Geschmack können Sie der Sauce geben, wenn sie anstatt Wasser Apfelmost verwenden.

Zubereitung

- Die Butter zerlassen, aber nicht erhitzen.

 

- Die Eigelbe, das Wasser (oder Apfelmost), Salz und Pfeffer in einen Topf geben und alles mit einem Mixer schaumig rühren (ca. 1-2 Minuten).

 

- Den Topf ins Wasserbad stellen und das Ganze bei schwacher Hitze ca. 3-4 Minuten mit dem Mixer durchschlagen bis der Eischaum fest ist.

 

- Nun die Butter tropfenweise hinzufügen und währenddessen ständig weitermixen.

 

- Die Sauce frisch verzehren. Man kann sie nicht nochmals erhitzen, da sie dann gerinnt.